Kooperations-Barometer – Werkzeug zur Entwicklung von Kollaborationen Kooperations-Barometer – Werkzeug zur Entwicklung von Kollaborationen
4
Methoden-Überblick
Methoden-Anleitung
Anfrage

Kooperationen sind der Schlüssel zu einer innovativen und erfolgreichen Organisation. Doch viele Kooperationen erzielen nicht den gewünschten Erfolg und entfalten nicht das ganze Potenzial. Oft gibt es zu wenig an Beachtung in der Kooperation zu Lernen und sich zu entwickeln. Es wird vieles Inhaltlich bearbeitet, aber die emotionalen und sozialen Prozesse werden sehr oft vernachlässigt.

Das Kooperations-Barometer ist eine pragmatischer Ansatz in einem laufenden Kollaboration steuern und lernen zu können.

Bereits nach dem Kick-Off kann es im Team angewandt werden. Eine laufende Überprüfung alle 3 Monate ist empfohlen und erleichtert die Steuerung des Kooperations-Prozess. Auch in Krisen einsetzbar.

NUTZEN

Das Kooperationsbarometer bearbeitet alle Erfolgskriterien und ist dabei ein sehr pragmatischer Zugang. Die Stolpersteine und Potenziale werden sichtbar und besprechbar.

AUTOR – Ing. Udo Müller, MSc.

 

2 of 5

3 of 5

4 of 5

3 of 5

No comments so far.

Be first to leave comment below.