Vision Destillation – In zwei Stunden zur Essenz Vision Destillation – In zwei Stunden zur Essenz
5
Methoden-Überblick
Methoden-Anleitung
Anfrage

Worum geht es wirklich, was ist die Essenz? Diese Fragen stellen sich beim Start eines Vorhabens/Projekts ebenso wie bei der Erreichung von Etappenzielen oder der Neuausrichtung einer Vision. Die Methode "In zwei Stunden zur Essenz" integriert alle 5 Welten und alle 5 Sinne an. Als Metapher für diesen kreativen Prozess dient der Aufbau und die Wirkungsweise einer Kräuter-Destillerie. Alle Schritte werden in Bezug auf das Thema/Projekt durchgespielt, bis nach zwei Stunden die Essenz klar wird.

Hier gelingt es, in wichtigen Fragen relativ rasch auf das Wesentliche zu kommen.

"In zwei Stunden zur Essenz" kann im Einzelcoaching, in der Team- und Organisationsentwicklung, in Projektgruppen oder in der Visionsarbeit eingesetzt werden.

NUTZEN

Hier gelingt es, in wichtigen Fragen relativ rasch auf das Wesentliche zu kommen. Während des Prozesses lernt sich der/die Einzelne bzw. das Team/die Gruppe auf einem neuen Spielfeld besser kennen. Mit kreativen und inspirierenden Methoden werden immer neue Blickwinkel eingenommen, bis sich die beste(n) Lösung(en) zeigt/zeigen. Diese Essenz ist die Basis für gute, tragfähige Entscheidungen.

AUTOR – Harald Schellander

 

Ein Ziel oder eine Vision fokussiert sich!
  • Konzentration auf das Wesentliche
  • Die Essenz bringt es am Punkt
  • Es braucht eine Anleitung mit viel Achtsamkeit!

2 of 5

5 of 5

5 of 5

5 of 5

No comments so far.

Be first to leave comment below.