Go Ahead – mach´ dich auf den Weg! Go Ahead – mach´ dich auf den Weg!
4
Methoden-Überblick
Methoden-Anleitung
Anfrage

„Der Weg ist das Ziel“ – das ist ein altbekanntes Sprichwort. Aber was wird sich Ihnen auf dem Weg alles zeigen? Meilensteine in der Umsetzung von Zwischenschritten ebenso wie Stolpersteine, Umwege und auch Rückschritte. Die Methode "Go Ahead" ist eine Anlehnung an die bekannte Methode "Solution Walk" mit Elementen der körperbezogenen Arbeit und dem 5-Welten-Modell. Durch die Einbeziehung von Körper und Raum kommen Aspekte der Zielerreichung ins Bewusstsein und werden spür- und erlebbar.

Go Ahead – sich mutig auf den Weg machen und intuitiv leiten lassen ...

Klärung von Zielen und deren Erreichbarkeit im Coachingprozessen. Erkennen von Herausforderungen und Ressourcen. Erfassen von zeitlichen Dimensionen in der Umsetzung von Vorhaben.

NUTZEN

Diese Methode ermöglicht ein Erkennen, dass Wege nicht immer geradlinig verlaufen, sondern sich vielfältige Herausforderungen stellen können. Durch das Erleben in einem geschützten Rahmen unter der Berücksichtigung der verschiedenen Ebenen der fünf Welten können diese Herausforderungen wahrgenommen und reflektiert und in der Folge geeignete Maßnahmen abgeleitet und Brücken zu anderen Bereichen gebaut werden. Die Einbeziehung von Körper und Raum vertieft die Erfahrungen.

AUTOR – Mag. Maria Maunz-Ranacher

 

  • Ziele spürbar und sichtbar machen
  • Gute Vorbereitung auf die Reise
  • Die ProzessbegleiterInnen sollten Erfahrung mit Körperarbeit haben.

4 of 5

4 of 5

4 of 5

No comments so far.

Be first to leave comment below.