Frei.Raum – Ordnung in komplexen Situationen Frei.Raum – Ordnung in komplexen Situationen
4
Methoden-Überblick
Methoden-Anleitung
Anfrage

Mit dem Medium Seil werden Verstrickungen und Verbindungen mit Aufgabenbereichen, Rollen, Teammitgliedern etc. sichtbar gemacht, indem die TeilnehmerInnen diese so positionieren, wie sie sich fühlen. Durch Ordnung der Seile klären Personen im Einzelcoaching oder TeilnehmerInnen von Teams komplexe Situationen auf emotionaler Ebene - sie sehen, entwirren, ordnen und verbinden. Im anschließenden Hinschauen auf jedes einzelne Seil werden auf rationaler Ebene notwendige weitere Schritte erarbeitet.

Ich entscheide, ich kann ordnen, wie ich mit Verantwortungsbereichen und Teammitgliedern umgehe!

Diese Methode eignet sich fürs Sichtbarmachen und zur Klärung von Verstrickungen und Verbindungen mit Verantwortungsbereichen, Rollen, Teammitgliedern etc. im Einzelcoaching und mit Teams.

NUTZEN

Diese Methode bringt Klarheit und Ordnung in komplexe Situationen. Dabei wird der eigene Bewegungs- und Gestaltungsraum spürbar, weil die Ordnung auf körperlicher Ebene erlebt wird. KundInnen erfahren ihren Entscheidungs- und Handlungsspielraum deutlich. Verstrickungen werden hin zu passender Nähe/Distanz, Loslassen oder Verbindung transformiert.

AUTOR – Mag. Anna Sallinger

 

Bringt Klarheit in komplexen Situationen.
  • Situation sichtbar machen
  • Verstrickungen auflösen
  • Klarheit erlangen
  • Schöne, klare und intensive Methode!

3 of 5

4 of 5

3 of 5