Berufliche Neuorientierung – visionieren, prüfen und realisieren Berufliche Neuorientierung – visionieren, prüfen und realisieren
4
Methoden-Überblick
Methoden-Anleitung
Anfrage

Bedingt durch äussere aber auch innere Faktoren, kann es sein, dass Berufstätige bereits sehr lange einer beruflichen Tätigkeit nachgehen. Vorhandene Potenziale können sich nicht weiter entfalten und Unbewußt erzeugt eine gewissse Unzufriedenheit. Es entsteht der Wunsch nach Veränderung, nach einem sinnvollen Betätigungsfeld. Menschen in einer solchen beruflichen Neuorientierungsphase befinden sich zumeist in einem Zustand der Verunsicherung. Diese Methode bringt Orientierung und Klarheit.

Berufliche Veränderungsimpulse benötigen Klärung der Ausgangslage, der Motivation und der Realisierungchance.

Personen die sich in einer beruflichen Neuorientierung befinden und eine gute Entscheidung treffen wollen.

NUTZEN

Berufliches Orientierungscoaching anhand des 5-WELTEN- MODELL schafft Klarheit und erarbeitet Lösungen für Blockaden und mögliche Hindernisse. Der Coache findet Unterstützung, um seine widersprüchlichen Gedanken und Emotionen zu ordnen. Innere und äussere Kritiker können hinterfragt werden. Es findet eine Klärung der Visionen, Ziele sowie eine Bewertung der Sinnhaftigkeit des beruflichen Veränderungsimpulses statt.

AUTOR – Erwin Bakowsky, M.A., MSc.

 

  • In Wandlungsprozessen Sicherheit geben.
  • Es können auch berufliche Fragestellungen bearbeitet werden.

2 of 5

4 of 5

4 of 5

5 of 5